SV Romonta 90 Stedten e.V.

Das 1. Vorbereitungsspiel für die Rückrunde

Dörte Liebetanz, 20.01.2014

Das 1. Vorbereitungsspiel für die Rückrunde

Nachdem unsere Jungs sich im Trainingslager in Hararov anfangs des Jahres bereits schon warm & fit spielten und der Trainingsbeginn für die Rückrunde ab den 14.01.2014 wieder aufgenommen wurde, stand das 1. Vorbereitungsspiel auf heimischen Platz gegen den ESG Halle an.

 

Am Samstag um 14 Uhr klang der Anpfiff für diese Begegnung. Das Wetter spielte ja Gott sei Dank für beide Mannschaften mit. Das schöne Wetter beflügelte den ESG Halle gleich so, dass es in der 1. Minute im Stedtener Tor klingelt. Sofort musste umgedacht werden. In Anführung vom Vizekapitän, Marko Meintschel, wurde dies sofort umgesetzt und Paul Lührs versuchte sein Glück und traf.

 

Zur Halbzeit stand es nun 1:1. Womit beide Mannschaften auch zufrieden gewesen wären. Trotz allendem nahmen sich beide Mannschaften nichts. Trainer Uwe Zorn wechselte sofort und brachte für Brödel und Kroll den eigenen Nachwuchs aus der 2. Mannschaft. Auch den wenig gespielten Kreße wechselte aus und brachte Daniel Rittermann. Was  sich als gute Entscheidung erwies, weil dieser in den letzten 10 Minuten die Führung für die Stedtener brachte. Die Hallenser wollten sich aber so schnell nicht geschlagen geben und kämpften bis zur letzten Minute zum Ausgleich. Was ihnen auch in der 90. Minute noch gelang.

 

Trotz der verspielten Führung und somit den Sieg, war es ein sehr anspruchvolles Spiel mit zum Schluss zwei zufriedenen Mannschaften die vom Spielfeld gingen.

Mannschaft: Kuhnt, Blaschke, Rehmann, Probst, Bettels, Meintschel, Kroll (Gänsler '46 Min.), Brödel (Richter '46 Min.), Rackwitz, Kreße (Rittermann '46 Min.), Lührs

 

Das nächste Vorbereitungsspiel findet nächsten Samstag, den 25.01.2014 in der Sportarena an der Kippe statt. Anstoß 14.00 Uhr. Diesmal gehts gegen den SV Förderstedt, der die Landesliga Staffel Nord ihr Zuhause nennt.


Zurück